Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

3. Forum Endlagersuche

Ab Herbst 2024 plant die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mbH die Veröffentlichung vorläufiger Arbeitsstände zur weiteren Eingrenzung der Teilgebiete. 


Das Forum Endlagersuche setzt sich mit den Veröffentlichungen der BGE und weiteren Fragen des Standortauswahlverfahrens auseinander. Als ein zentraler Ort der Öffentlichkeitsbeteiligung bietet das Forum aktuelle Fachdiskurse, den Austausch von Perspektiven, Raum für Fragen, Diskussionen und Vernetzung.


Das Forum Endlagersuche findet dieses Jahr zum 3. Mal statt. Vorbereitet und gemeinsam umgesetzt wird die Veranstaltung vom Planungsteam Forum Endlagersuche (PFE). Das PFE setzt sich aus gewählten Vertreter:innen der Zivilgesellschaft, der Wissenschaft, der jungen Generation, der Kommunen sowie Bürger:innen und den am Verfahren beteiligten Institutionen zusammen.


Wir laden Sie herzlich ein zum
3. Forum Endlagersuche 2024  am Freitag, 22.11.2024, und Samstag, 23.11.2024


Neben den beiden Veranstaltungstagen finden im Vorfeld des Forum Endlagersuche eine Online-Veranstaltungsreihe statt. Inhaltliche und terminliche Informationen folgen auf der Informationsplattform:
https://www.endlagersuche-infoplattform.de/webs/Endlagersuche/DE/Beteiligung/Buergerbeteiligung/konzeption/fachforum/fachforum.html

 

Auch in diesem Jahr informiert die Info-Tour des BASE bundesweit über das Standortauswahlverfahren für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle. Die Tour mit dem Info-Mobil ist Mitte April in Aschaffenburg gestartet und macht bis Oktober an mehr als 20 Orten im gesamten Bundesgebiet Station. 


Erfahren Sie im Gespräch mit BASE-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern mehr über den aktuellen Stand der Suche und wie sich Kommunen im Verfahren beteiligen können. Im vergangenen Jahr nutzten rund 5.000 Menschen dieses Informationsangebot. 


Alle geplanten Stationen der Info-Tour finden Sie hier:
BASE - Endlagersuche - Infoangebote des BASE - Endlagersuche vor Ort: Info-Angebote des BASE (endlagersuche-infoplattform.de)

 

Bei Fragen können Sie sich unter folgender Kontaktadresse melden: 
Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE)
11513 Berlin 
Tel.: +49 30 184321 – 0 

www.endlagersuche-infoplattform.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land
Mo, 27. Mai 2024

Weitere Meldungen